Arbeitsgemeinschaft Württemberg e.V.

Mehr-ArGen-Treffen

12.10.2018

Mehr-ArGen-Treffen vom 12. bis 14. Oktober 2018 in Kassel-Espenau

Organisation

Nach den erfolgreichen Mehr-ArGen-Treffen in den Jahren 2013 und 2016 wird die diesjährige Organisation von der ArGe-Württemberg übernommen. Vermutlich werden wieder ca. 80 bis 100 Personen in Kassel zusammenkommen.

Teilnehmer

Insgesamt nehmen sieben Arbeitsgemeinschaften teil:

  • ArGe Brustschilde und Nachverwendete Altdeutschland-Stempel e.V.
  • ArGe-Danzig e.V.
  • ArGe Germania-Marken e.V.
  • ArGe Krone / Adler e.V.
  • ArGe Norddeutscher Postbezirk e. V. im BDPh e.V.
  • ArGe-Württemberg e.V. im BDPh e.V. 
  • Infla-Berlin, Verein der Deutschlandsammler e.V.

Veranstaltungsort

Als Unterkunft steht abermals das bewährte Hotel aus den Vorjahren zur Verfügung. Waldhotel Schäferberg, Wilhelmstaler Straße 14, 34314 Kassel-Espenau www.schaeferberg.de

Waldhotel Schäferberg

Programm

Durch die großzügig bemessenen Pausen zwischen den Vorträgen besteht genügend Zeit zum Tauschen und für das Gespräch mit anderen Teilnehmern. Das Tauschangebot wird bei dieser hohen Teilnehmeranzahl vermutlich beeindruckend sein.

Freitag, 12.10.2018

17.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer durch Marc Klinkhammer, Vorsitzender der ArGe Württemberg e. V.

17.15 Uhr Vortrag Josef Köjer, ArGe Brustschilde: Neue Plattenfehler im Handbuch 3. Auflage – Hintergrundinformationen

18.30 Uhr Gemeinsame Teilnahme am Abendbüffet

20.00 Uhr Vortrag Hans-Joachim Holz, ArGe NDP: Postvorschuß und Nachnahme 1868 bis 1918 – 50 Jahre

Gemeinsamer Ausklang des Abends 

Samstag, 13.10.2018

9.30 Uhr Vortrag Udo Kreft, ArGe Krone / Adler: Die Freimarkenausgabe des Deutschen Reiches – "Pfennige"

10.45 Uhr Vortrag Claudius Kroschel, ArGe Germania: Die neuen Plattenfehler auf den Markwerten der Reichspost-Ausgabe

11.30 Uhr Mittagspause - Möglichkeit der Teilnahme an einem Mittags-Büffet

13.00 Uhr Vortrag Damian Läge, INFLA-Berlin: Wertsendungen vom 1.10.1919 - 30.11.1923

14.30 Uhr Vortrag Marc Klinkhammer, ArGe Württemberg: Versendungsformen in Württemberg 1875 bis 1925

15.30 Uhr Vortrag Werner März, ArGe Danzig: Besonderheiten der Wappenserie 1924

16.30 Uhr Schlussworte und Festlegung der Organistationsleitung für 2020 durch Marc Klinkhammer, ArGe-Württemberg e. V.

18.30 Uhr Gemeinsame Teilnahme am Abendbüffet

Gemeinsamer Ausklang des Abends

Sonntag, 14.10.2018

Interne Veranstaltung der ArGe Krone/Adler

Händlerangebot

Im Foyer, direkt vor dem geräumigen Vortragssaal, runden die Händler Jürgen Berthold und Heiko Rohde die Veranstaltung mit einem umfangreichen philatelistischen Angebot ab.

Begleitprogramm

Für Begleitpersonen wird in bewährter Weise ein attraktives Tagesprogramm zusammengestellt.


Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für dieses philatelistische Wochenende entscheiden, diesen Termin in ihren Kalender eintragen und sich im Hotel anmelden würden. Wir freuen uns auf ihre Teilnahme!

Weitere Hinweise zur Buchungsmodalität entnehmen Sie bitte den Rundbriefen der teilnehmenden ArGen.